Montag, 1. April 2013

SHINee's Jonghyuns Car Accident~*

Heute, dem 1. April, hatte SHINee's Jonghyun ein Autounfall. 

Er war auf dem Weg von seinen Elternhaus zum SHINee Dorm. Es war morgen früh und er fuhr mit seinen eigenen Auto alleine über die Dongho Bridge in Seoul. Er fuhr in die Leitplanke und verletzte sich dabei an der Nase. Aber S.M.Town sagte es sei nichts ernsthaftes. Er wurde sofort in ein Krankenhaus in Gangnam gebracht. Zuerst dachte man, er hat etwas Alkohol getrunken. Dies ist aber nicht der Fall. Warum er von der Fahrspur abgekommen ist, wird noch ermittelt. Auch seine Verletztung wird noch genauer untersucht. Nachdem mehr infos über seine Verletztung heraus sind, wird über seinen Zeitplan entschieden.

Mehr infos gibt es im Moment nicht.

Ob es ein 1. April Schwerz ist wird auch Diskutiert. Aber ich glaub nicht, dass S.M.Town so etwas ihren Fans antun würde.



RiRi~*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen