Montag, 21. Mai 2012

Typisch in Animes~*

Also mir ist aufgefallen, dass wenn in Animes gekämpft (Schwertkampf) wird, immer das selbe passiert. ^^
Ich erklärs mal:

~Immer wenn sich der Held und der Feind gegenüber stehen, weht ein leichter Wind durch ihre Haare.

~Immer der Held beginnt den Kampf.

~Die Schwerter treffen immer in einer X-Form aufeinander und die Kämpfer schauen sich böse an. 

~Der Held wird weggestossen und rutscht quer über den Boden,
Oder er fliegt gegen eine Wand, sackt zu Boden und verliert dabei sein Schwert.

~Das Schwert liegt genau zu weit weg, sodass der Held es nicht greifen kann.

~Der Feind kommt auf den Held zu, holt Schwung mit seinem Schwert und als er den Held erstechen will, rollt dieser zur Seite und holt sich sein Schert.

~Dann kämpfen sie Wieder bis der Held wieder sein Schwert verliert, es bleibt im Boden stecken.

~Der Held dann meistens eine Sprungrolle und holt sich das Schwert wieder und bringt den Feind um.


Oder auch noch eine andere Szene:
~Zwei Leute stürzen in einen Abgrund/ Schlucht, und wollen sich die Hände geben, aber sie schaffen es nicht obwohl nur noch ein ganz kleines Stück fehlt, doch dann plötzlich schaffen sie es, sich an den Handgelenken zu packen und alles ist wieder gut.  


RiRi~*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen